Telefon-Hotline 02202/980990
USA
 
 
< zurück Auf den Spuren der Hobbits, Orks, Elben und anderen Wesen 21-tägige Mietwagenreise von Auckland bis Christchurch



Höhepunkte:

  • Führung durch das -Auenland-
  • übernachtungen in einer Hobbithöhle
  • Die Filmplätze von -Ithilien-, -Mordor-, -Bruchtal- und viele mehr
  • 3 geführte Tagestouren zu Filmschauplätzen
  • Die Produktionsstätte und Heimat von Sir Peter Jackson - Wellington
  • Die Naturwunder der Südinsel - der Fjordland Nationalpark und die Gletscherregion
  • Die Naturwunder der Südinsel - der Fjordland Nationalpark und die Gletscherregion

Reiseverlauf:

1. Tag: Auckland

Nach Ankunft in Auckland übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen und fahren zu Ihrem empfohlenen Hotel. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Freuen Sie sich auf Ihre bevorstehende Reise und sehen Sie selbst, warum sich Sir Peter Jackson dazu entschied die Herr der Ringe und Hobbit Trilogie in Neuseeland zu drehen. Seit der Veröffentlichung des erstens Films 2011 ist Neuseeland weltweit als -Mittelerde- bekannt. Auch wenn die Filmsets nach den Dreharbeiten wieder abgebaut wurden (mit Ausnahme von Hobbiton), werden Fans hier mit Sicherheit so einige bekannte Filmplätze und Landschaften wiedererkennen! Sie übernachten heute in Auckland.

2. Tag: Auckland - Matamata - Otorohanga (ca. 300 km)

Sie verlassen Auckland in südlicher Richtung und erreichen nach kurzer Zeit das Tal des Waikato Flusses, dem längsten Fluss Neuseelands. Für heute steht gleich ein absolutes Highlight auf dem Programm, denn Sie werden in die kleine, faszinierende Welt der Hobbits entführt. In Matamata nehmen Sie an einer geführten Hobbiton Movie Set Tour teil. Das -Auenland- erwartet Sie! Sehen Sie während der Führung die Hobbithöhlen, den -Party Tree-, das -The Green Dragon Inn- und viele andere Highlights und erhalten Sie viele interessante Informationen über den Ablauf des Drehs. Die Kosten für diese Tour sind bereits im Reisepreis enthalten! Im Anschluss fahren Sie weiter nach Otorohanga, wo Sie heute wie ein echter Hobbit nächtigen werden. Übernachtung im Woodlyn Park in Otorohanga in einer Hobbithöhle.

3. Tag: Otorohanga - Ohakune (ca. 180 km)

Auf dem Weg zu Ihrem heutigen Etappenziel empfehlen wir einen Zwischenstopp bei den Waitomo Caves. Bei einer Bootstour erleben Sie in die absolut beindruckenden dunklen Höhlen, deren Decken wie ein klarer Sternenhimmel mit tausenden hellleuchtenden Glühwürmchen übersäht sind. Wer etwas abenteuerlustiger ist, der kommt bei einer -Abseil-Tour- auf seine Kosten. Sie werden bei der Tour von einem professionellen Guide gesichert und 100 Meter tief in die Höhle abgeseilt. Zwar wurde die Höhle nicht als Drehort genutzt, doch wurden Teile der Höhle von den Tontechnikern genutzt, um Tonaufnahmen zu machen, die später als Echos der Zwergentruppe in den Koboldhöhlen zu hören waren (Die Ausflüge sind optional). Anschließend fahren Sie weiter nach Ohakune und dem Tongariro Nationalpark - nach Mordor. 2 Übernachtungen im Hotel Powderhorn Chateau in Ohakune.

4. Tag: Ohakune

Sie haben heute den ganzen Tag zur freien Verfügung! Wenn Sie sich für eine geführte Tour interessieren, empfiehlt sich eine LOTR Hightlights Tour zu den Drehorten der Region (nicht im Reisepreis enthalten). Alternativ können Sie die Drehorte auf eigene Faust erkunden. Wir haben hier zwei Tipps für Sie: - Fahren Sie den Ohakune Mountain Road Scenic Drive bis zu den Mahawhere Falls. Parken Sie Ihr Fahrzeug und klettern hinunter zum Flussbett. Willkommen in Ithilien! Hier unten fand Gollum einen Fisch und weiter flussaufwärts gingen Frodo und Sam über die Lichtung!- Möchten Sie einmal den geheimen Eingang zum -Lonely Mountain- sehen? Fahren Sie hierzu bis ans Ende der Turoa Ski Field Straße bis zum Skigebiet. In den Sommermonaten haben Sie von Parkplatz 3 aus einen herrlichen Blick auf den Drehort. Mit einer Höhe von 1500 Metern handelt es sich hier um den höchsten Drehort der gesamten Filmreihe. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag: Ohakune - Kapiti Coast - Wellington (ca. 290 km)

Ihr Weg führt sie heute entlang der Kapiti Küste bis nach Wellington. Bei einem Zwischenstopp bei -Movie Horses NZ-, haben Sie die Gelegenheit die Original-Pferde aus allen drei -Herr der Ringe- Filmen zu begrüßen. Darüber hinaus lernen Sie die Trainerin Jane Abbott kennen, die selbst in den Filmen mitspielte als Nazgul, Rohan Krieger und Ranger (optionale Leistung, nicht im Reisepreis enthalten). Anschließend Weiterfahrt nach Wellington, der Produktionsstätte aller Filme und Heimat von Sir Peter Jackson. Nach Ankunft empfehlen wir eine Stadtbesichtigung mit einem Besuch des kostenlosen -Te Papa- Museums, wo die Premierenfeier von -Herr der Ringe - die 2 Türme- stattfand. Wie wäre es am Abend mit einem Besuch des -Embassy Theatre-, einem hübschen Kino mit Neuseelands größter Leinwand und tollen Soundeffekten. Hier fanden die Ozeanien-Premieren von -Herr der Ringe - Die Gefährten- und -Die zwei Türme- statt, sowie die Weltpremieren von -Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs- und -Hobbit - Eine unerwartete Reise-. Geheimtipp: Das Chocolate Fish Cafe, The Green Parrot und das Bravi Ristorante gehörten zu den Lieblingslokalen der gesamten Filmcrew. 2 Übernachtungen im Hotel in Wellington

6. Tag: Wellington

Heute steht eine geführte Tagestour zu den vielen Drehorten der Region auf dem Programm (bereits im Reisepreis enthalten). Nach der Abholung im Hotel, erkunden Sie die städtischen Drehorte rund um den Mount Victoria und im Anschluss bei einer 40 minütigen Wanderung das äußere -Auenland-. Natürlich darf der Besuch der Weta Studios in Wellington nicht fehlen. Bei einer geführten Tour erhalten Sie Einblicke in die Welt der Filmindustrie. Mittags erwartet Sie ein besonderes Mittagessen im Scorch-O-Rama Cafe, denn das Essen ist von Herr der Ringe inspiriert. Am Nachmittag sehen sie den Fluss -Anduin-, -die Gärten von Isengart- und das -Bruchtal-. Nach diesem erlebnisreichen Tag werden Sie zurück zum Hotel gebracht. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Wellington - Pelorus Bridge - Nelson (ca. 110 km + Fährfahrt)

Am Morgen setzen Sie (inkl. Mietwagen) mit der Interislanderfähre auf die Südinsel über. Die Kosten für die Fähre sind bereits im Preis enthalten! Im Anschluss an die Fährfahrt durch die berühmten Marlbourgh Sounds, fahren Sie weiter Pelorus Bridge. Parken Sie Ihren Wagen vor der Brücke und starten Sie Ihre Entdeckertour. Hier wurde die Szene gedreht, in der die 13 Zwerge und Bilbo in Fässern an Land geschwemmt wurden, nachdem Sie dem Elbenkönig Thranduil entkommen konnten. Wussten Sie, dass die Polizei bei den Dreharbeiten eine schwere Unwetterwarnung heraus gab und der Dreh aus diesem Grund ein jähes Ende fand? Weiterfahrt nach Nelson, Neuseelands sonnigster Stadt. Lassen Sie den Abend gemütlich in einem der Restaurants ausklingen. Übernachtung im Hotel in Nelson.

8. Tag: Nelson

Sie haben heuten einen ganzen Tag zur freien Verfügung. Wie wäre es heute mit einem Helikopterfug über das südliche -Bruchtal-, oder das -Schattenbachtal- oder eine Kombination beider Touren (optionale Leistung, nicht im Reisepreis enthalten)? Alternativ können Sie heute den wunderschönen Abel Tasman Nationalpark auf verschiedenste Weisen erkunden. Egal ob Sie die Region mit dem Wassertaxi, bei einer geführten Kayaktour oder einer Wanderung entdecken, Sie werden den heutigen Tag in der wunderschönen und unberührten Natur des Nationalparks lieben und genießen! Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag: Nelson - Punkaiki (ca. 270 km)

Sie verlassen heute den sonnigen Norden, mit seinen schönen Sandstränden und kleinen -Hügeln- und machen sich auf den Weg in Richtung des Westland Nataional Parks. Die Landschaft ändert sich schlagartig, sobald Sie die raue Westküste erreicht haben. In Punakaiki können Sie einen Drehort des Films -Hobbit-Die Schlacht der 5 Heere- besuchen. Unternehmen Sie (am besten bei Flut) einen rund 15 minütigen Spaziergang an die Pancake Rocks. Hier können Sie die Paparoa-Klippen sehen, die im Film zu sehen waren als die Zwerge und Frodo dem Elbenkönik in den Fässern entkommen konnten. Übernachtung im Hotel in Punakaiki.

10. Tag: Punakaiki - Franz Josef Glacier (ca. 220 km)

In südlicher Richtung fahren sie weiter entlang der wildromantischen Westküste bis zum Franz Josef Glacier. Aufgrund der geografischen Lage ziehen hier häufig Wolkenfelder über die Tasman Sea heran, die sich dann über dem Festland an der Westküste ausregnen. Es erwarten Sie hier hohe Berge mit schneebedeckten Gipfeln, Farnwälder und riesige Gletscherzungen. Je nach Ankunftszeit haben Sie heute oder morgen Zeit für eine Gletscherwanderung. Übernachtung im Hotel am Franz Josef Glacier.

11. Tag: Franz Josef Glacier - Wanaka (ca. 290 km)

Heute geht es weiter nach Wanaka. Bei Interesse können Sie noch einen Stopp am Fox Glacier für eine kurze Wanderung einplanen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Wanaka. Prüfen Sie bei -Have a Shot- ob Sie mit Pfeil und Bogen genauso gut umgehen können wie Legos, überfliegen Sie mit dem Flugzeug bekannte Filmplätze oder stützen Sie sich wie Orlando Bloom bei einem Fallschirmsprung aus dem Flugzeug (optionale Leistungen, nicht im Reisepreis enthalten). übernachtung in der Minaret Lodge in Wanaka in einem Barlimans Themed LOTR Room.

12. Tag: Wanaka

Machen Sie sich heute selbst auf den Weg, um weitere Drehorte zu besuchen. Fahren Sie in Richtung des Treble Cone Ski Field. Kurz bevor Sie zum Skigebiet abbiegen würden erreichen Sie den Drehort. Hier wurde die Szene gedreht, in der die Gefährten Richtung Süden wandern. Die Ruine, die im Film im Hintergrund zu sehen ist, wurde digital eingefügt. Außerdem ist die gesamte Spitze des Treble Cone Skigebietes im Film -Hobbit -Eine unerwartete Reise- zu sehen. In den Tälern wurde die Zwergenlandschaft gedreht als Sie das Nebelgebirge verlassen und sich auf den Weg in den Düsterwald begeben. Übernachtung in Wanaka wie am Vortag.

13. Tag: Wanaka - Te Anau (ca. 230 km)

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg zum Fjordland Nationalpark. Die Stadt Te Anau ist der zentrale Ausgangspunk für den Fjordland-Tourismus. Von Te Anau führen zwei Straßen zum Doubtfull Sound (nicht für Privatautos zugelassen) und zum Milford Sound. Eine Bootstour durch das wunderschöne Fjordland ist ein absolutes Muss! Aufgrund der fehlenden Straßenanbindung für den Privatverkehr ist der Doubtfull Sound weniger touristisch, aber mindestens genauso schön. Wie wäre es mit einer Doubtfull Sound Wilderness Cruise, einer Boots-Expedition ins Tierreich Neuseelands? (optionale Leistungen, nicht im Reisepreis enthalten). Die kommenden zwei Nächte Übernachten Sie im Hotel in Te Anau.

14. Tag: Te Anau

Entscheiden Sie selbst, ob Sie heute die Region auf eigene Faust erkunden wollen, oder ob Sie am -Lord oft he Rings Helijet Adventure- teilnehmen möchten (optionale Leistung, nicht im Reisepreis enthalten). Bei dem ersten Teil dieser beliebten Tour fahren Sie zunächst mit dem Jetboot über den Waiau Fluss und besichtigen weitere Drehorte. Im Anschluss daran erwartet Sie ein 40 minütiger Rundflug mit einzigartigen Aussichten über die gesamte Region. Darüber hinaus sehen Sie von hier oben den Drehort, wo Frodo und Sam durch die Todensümpfe wanderten. Übernachtung wie am Vortag.

15: Tag: Te Anau - Queenstown (ca. 170 km)

Auf dem Weg zurück nach Queenstown können Sie einen Stopp auf der Takaro Straße machen. Verlassen Sie hierfür nach wenigen Kilometern die Hauptstraße nach Queenstown und biegen links auf die Kakapo Straße ab. Nach weiteren 6 Kilometern führt Sie die unbefestigte Straße zu einer Waldlichtung, wo Sie das Auto parken können. Nun befinden Sie sich im -Fangornwald-. Die Drehorte befinden sich auf beiden Seiten der Straße. Im Anschluss fahren Sie weiter in romantischen Stadtkern Queenstowns. Lassen Sie den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklinden. 3 Übernachtungen im Hotel in Queenstown.

16. Tag: Queenstown

Herr der Ringe Fans aufgepasst! Heute nehmen Sie an der Pure Glenorchy Lord oft he Rings Scenic Tour teil. Die Kosten dieser Tour sind bereits im Preis enthalten. Es erwarten Sie heute die Drehorte von -Isengart-, der Schlacht von -Amon Hen-, dem -Lothlorien Wald-, dem -Nebelgebirge- und dem -Ithilien Camp-. Die professionellen Guides informieren Sie über die Geschichten und Geheimnisse der Dreharbeiten. Ein leckeres Picknick sowie eine Foto-CD ist bei dieser Tour ebenfalls inklusive! Übernachtung wie am Vortag.

17. Tag: Queenstown

Nutzen Sie den heutigen Vormittag um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden und nehmen sich anschließend etwas Zeit für einen gemütlichen Bummel. Für den späten Nachmittag empfiehlt sich die Auffahrt mit der Kabinenseilbahn auf den 762m hohen Bob's Peak. Von hier oben haben Sie eine herrliche Sicht über Queenstown und die gesamte Region! AHORN-Tipp: In der Abenddämmerung oder nach Sonnenuntergang ist die Aussicht besonders schön. Übernachtung wie am Vortag.

18. Tag: Queenstown - Twizel (ca. 200 km)

Es lohnt sich, früh aufzustehen! Sie fahren von Queenstown nach Twizel, wo sich die Felder des Pelennor befinden. Hier wurde die größte Kriegszene der Herr der Ringe Trilogie ausgetragen. Der Drehort liegt auf privatem Grundstück, daher ist er nur per Tour zugänglich (optionale Leistung, nicht im Reisepreis enthalten). Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Twizel.

19. Tag: Twizel - Lake Pukaki - Christchurch (ca. 290 km)

Über Lake Pukaki fahren Sie heute nach Christchurch. An der Ostseite des Lake Pukaki befindet sich ein weiterer Drehort, denn an dieser Stelle wurden die Zwerge von Orks verfolgt, als sie verzweifelt den Eingang nach -Bruchtal- suchten. Wenn Sie sich lieber entspannen wollen, legen Sie stattdessen einen Stopp am Lake Tekapo ein, einem wunderschönen wildromantischen See, an dem Sie Picknicken oder die Tekapo Springs besuchen können. Im warmen Thermalwasser mit Blick über den See lässt es sich wunderbar entspannen. Die kommenden zwei Nächte Übernachten Sie in Christchurch.

20. Tag: Christchurch

Zum Abschluss Ihrer Reise steht noch einmal ein Highlight an, denn Sie nehmen an der ganztägigen Herr der Ringe Edoras Tour teil. Bei diesem 4WD Abenteuer fahren Sie durch mehrere kleine Bachläufe bis nach -Edoras-, die Hauptstadt des Rohan Volkes. Bei einem kurzen geführten Rundgang steigen Sie auf den Gipfel und können die atemberaubende 360 Grad Landschaft eindrucksvoll auf sich wirken lassen. Neben Edoras sehen Sie auch die Kulissen des Nebelgebirges und Helms Kamm. Und noch ein Highlight! Halten Sie König Theoden's und Aragorn's Schwerter, Gimli's Axt oder die Flagge von Rohan. Heute Abend geht ein unvergesslicher und erlebnisreicher Urlaub zu Ende. Letzte Übernachtung in Christchurch.

21. Tag: Christchurch

Je nach Abflugzeit haben Sie heute noch Zeit für letzte Erledigungen oder Sightseeing in der Stadt. Sie fahren mit dem Mietwagen zum Flughafen, wo Sie diesen zurückgeben. Anschließend treten Sie Ihren Heimflug an.



 

 

Eingeschlossene Leistungen:

20 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie mit Bad oder Dusche & WC
19 x Frühstück (vorbehaltlich änderungen der Hotelpolitik)
3 Mittagessen
21 Tage Mietwagen in der gebuchten Kategorie
Einweggebühr
Zusatzfahrergebühr
Straßenbenutzungsgebühren
Flughafen Zusatzgebühr
Unbegrenzte Kilometer
GPS (wenn gewünscht)
Reifen- und Windscheibenschutz
Autoversicherung ohne Selbstbeteiligung
15% neuseeländische Mehrwertsteuer (GST)
Flughafen- und Fährabgaben
Hobbiton Movie Set Tour
Wellington Rover Tour
Interislander Fährüberfahrt (inkl. Fahrzeug)
Pure Glenorchy/Scenic Lord of the Rings Tour
Hassle Free Tour/ Edoras Tour ex Christchurch
Umfangreiche Reiseunterlagen je Buchung mit einer Umhängetasche, AHORN-Informationspaket, einem hochwertigen Reiseführer (Wert ca. Euro 25-30,--), Kartenmaterial und einem Steckdosenadapter
In Ihrem ersten Hotel erwartet Sie ein weiteres Paket im Reiseunterlagen mit Informationen und Tipps zu den Orten, allgemeine Informationen über Neuseeland, einem Voucherheft, einem Straßenatlas und ein Roadbook mit allen Informationen von Ankunft bis Abflug


 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Fluganreise (Flüge zu tagesaktuelle Preisen bieten wir Ihnen gerne an), Speisen und Getränke, die nicht mit den Inklusivleistungen an Bord des Schiffes abgedeckt sind, Trinkgeld in Höhe von 11,50 USD (12 USD bei der Kategorie Mini Suite) pro Person und Nacht, Landausflüge, Eintritte und Aktivitäten, individuelle Reiseversicherungen (Kranken- und Rücktrittskostenversicherung)


 

Bitte beachten Sie:

Zur Anmietung des Fahrzeuges benötigen Sie einen internationalen Führerschein und ihren deutschen Führerschein. Alle Preise gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Hotels, Aktivitäten und Mietwagen. An Feiertagen und Eventterminen können sich die Preise ändern. Irrtum vorbehalten.


 

08/15-Reisen gibt es bei uns nicht, dafür jede Menge toller Mietwagenreisen für Neuseeland-Fans oder die, die es noch werden wollen. Oder lassen Sie sich von unseren Spezialisten Ihre individuelle Autoreise nach Ihren Wünschen ausarbeiten. Mehr Infos zu den Leistungen unserer Autoreisen und Ihren Vorteilen bei uns finden Sie >> hier


 

 

 

 

 

 
copyright 2009-2017 AHORN REISEN GmbH | AGB | Impressum | Sitemap